martins blog

Privates Blog mit Fotos und mehr…

Auch schon unter Terrorverdacht?

Man soll sich nicht so anstellen, meinen Politiker wie Wolfgang Schäuble. Man wolle die neuen Gesetze und Grundgesetzänderungen ja nur einfach mal vorbeugend haben. Überwacht sollen dann höchstens 5 bis 10 echte Kriminelle pro Jahr werden.

„Wir wollen keinen gläsernen Menschen, wir wollen einen gläsernen Verbrecher“, zitiert tagesschau.de heute Siegfried Kauder [Ich bin verwirrt – heißt das jetzt, dass Verbrecher keine Menschen sind oder das alle Bürger Verbrecher sind weil sie immer gläserner werden? Egal – wird schon alles ok sein].

Naja dann wird das schon nicht so schlimm sein und Politiker stehen ja auch zu ihrem Ehrenwort – also zumindest solange es um Spendengelder geht. Andere Ehrenworte, wie bei der Mautdatenerfassung darf man da einfach mal nicht so ernst nehmen aber sonst schon.

Außerdem geht es ja nur um böse Terroristen und zu einem Terrorverdächtigen wird man ja nicht einfach so – da muss man schon die gleichen Worte wie Terroristen benutzen, mit einem potenziellen Kriminellen telefonieren und dann auch noch politisch interessiert sein – na dann ist man auch wirklich selbst schuld:

siehe auch sueddeutsche.de: „Wie man unter Terrorverdacht gerät“

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 martins blog

Thema von Anders Norén