Warum bloggen?

Zugegeben, das folgende Video zeigt ein extremes Schicksal, aber trotzdem ein eindrucksvolles Beispiel, wie das Bloggen und Web 2.0 das Leben eines Menschen zum Besseren verändert hat:

[flash http://www.youtube.com/watch?v=ajqq9bHomn8]

Video auf youtube | Website von Glenda Watson Hyatt | Glenda Watson Hyatt auf Twitter

Nebenbei ist das Schicksal von Glenda ein guter Grund mehr, sich um Barrierearmut der eigenen Web-Projekte Gedanken zu machen.

via How Blogging Changes Lives

Traffic steigern: 300 Tipps

Auch wenn sich nach einem Artikel von Robert Basic vor kurzem viele Blogger betont haben, dass es ihnen beim Bloggen mehr um den Spaß am Bloggen als um Traffic und Kommentare geht, sind Tipps und Tricks, wie man seinen Traffic steigert doch immer wieder wieer beliebt.

Eine Link-Liste zu 25 Artikeln mit zusammen über 300 Tipps zu dem Thema gibt es bei webstandard.kulando.de: „25 Quellen mit über 300 Tipps für mehr Traffic

„Internettagebücher“: Top 50 vs. Blogs in der Region Stuttgart

In einem anderen Blog hatte ich über das neue Blog der Stuttgarter-Zeitung berichtet. Auf der Webseite der SZ gab es diese Woche auch eine Karte mit den „Top 50“ der Blogger:

Internettagebücher: Die 50 erfolgreichsten Blogs, die Karte als PDF gibt es hier.

Die Charts stützen sich natürlich auch wieder auf die Deutschen Blogcharts und berücksichtigen nur die Anzahl der verlinkenden Blogs nach Technorati.

Diese Charts finde ich zwar immer ganz nett, aber mir fällt bei der Gelegenheit wieder ein, warum ich mit blogoscoop angefangen habe: Viel mehr interessiert mich persönlich, welche Blogs aus meinen Interessensbereichen (z.B. „web 2.0“, „Stuttgart“, „Computer“)  am besten verlinkt sind, welche Blogs neu dazu gekommen sind, welche Blogs die meisten Seitenaufrufe haben und was andere Leser über das Blog denken oder welche ähnlichen Blogs es gibt.

Damit habe ich die Chance auch weniger bekannte, für mich aber trotzdem interessante Blogs zu finden, in denen es um Themen geht, die mich auch interessieren, im Screenshot sind z.B. die in den letzten 30 Tagen meistbesuchten Blogs zum Thema „Literatur“ zu sehen.

Übrigens: Das es eben immer nicht nur die „Top 100“ der Blogs gibt, zeigt auch meine kleine Karte mit Bloggern aus der Region Stuttgart – hier hat sich gerade der 250. Blogger eingetragen, vielen Dank! In den Top 50 der SZ gibt es in Baden-Württemberg nur das Bestatter-Weblog.

 

Direkt zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 10 11 12