martins blog

Privates Blog mit Fotos und mehr…

Flug über den Mars in 3D

An Bord der Sonde Mars Reconnaissance Orbiter, die seit 2006 den Mars umkreist, ist auch eine leistungsfähige Kamera. Im Rahmen von HiRISE (High Resolution Imaging Science Experiment) macht das 65kg schwere und 40 Mio. Dollar teure Gerät hochauflösende Fotos von der Marsoberfläche, auf denen man sogar Roboter wie Curiosity und Opportunity von früheren Mars-Missionen erkennen kann.

Aus den über 50.000 Stereo-Fotos, die der Mars Reconnaissance Orbiter bisher gemacht hat, hat der finische Filmemacher Jan Fröjdman einen spektakulären 3D-Film der Mars-Oberfläche erstellt:

Video in neuem Fenster öffnen

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Kommentar verfassen

© 2017 martins blog

Thema von Anders Norén