martins blog

Privates Blog mit Fotos und mehr…

Neue Bewohner im Süßwasseraquarium

Vor lauter Meerwasseraquarium fast vergessen: Mein Asien-Becken hat sich inzwischen von dem letzten Umbau erholt und einigen neue Bewohner sind auch eingezogen.


SüßwasseraquariumNachdem mein letztes Kampffisch-Weibchen nach über 2 Jahren gestorben ist, habe ich mich entschlossen, neben den Fünfgürtelbarben– und Keilfleckbärbling-Schwärmen ein paar Pärchen der dick- oder wulstlippigen Fadenfischen (Trichogaster labiosus) in einer braunen/roten Zuchtvariante zu halten.

Die bis jetzt 3 Pärchen machen sich sehr gut und und haben sich wohl gut eingefügt und eingelebt :)

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

6 Kommentare

  1. Kerstin 4. Oktober 2007

    Hallo Martin,

    wow, was für ein tolles Becken. Gratuliere zu diesem Schmuckstück!

    LG
    Kerstin

  2. Martin 4. Oktober 2007

    Danke! Sehr interessanten Blog hast Du! Gleich mal in den Rss-Reader packen.

  3. Kerstin 4. Oktober 2007

    Kann nur leider nicht jeder etwas mit meinem Blog anfangen, vom Themenbereich her :-) Leider sind die Aquarianer noch nicht so wirklich in der Bloggerszene vertreten.

    Ich darf mir ja gar nicht deinen Meerwasserbereich anschauen. Ich spiele ja schon länger mit dem Gedanken, aber ich glaube, dann darf ich hier bald ausziehen :-)

    Ps.: Kann es sein, dass das Plugin für die automat. Benachrichtigung per Mail nicht funktioniert? Bei mir ist irgendwie nichts angekommen.

    Schönes Wochenende!

  4. Martin 5. Oktober 2007

    Hmm, danke für den Hinweis, ich teste das Plugin mal – letzt hat es noch geklappt…

    Ja, das mit dem Meerwasser war schon immer mein Traum, hatte mich nur net getraut, aber eigentlich ist es garnicht soo schwer, nur etwas Zeitaufwendiger. Hab gesehen, dass Du ja schon viele Becken hast! Ich kann leider auch keine weiteren mehr aufstellen ;)

    Ja, die Aquarianer sind immer noch mehr in Foren, oder?!

    Schönes WE

  5. Ina 30. April 2010

    wow, das ist ja ein tolles aquarium! was für pflanzen hast du denn da vorne auf dem boden??
    bzw was hast du generell für pflanzen drin?? sieht ehct schön aus!
    kannst du mir per mail anwtorten bitte? =)

    LG

  6. Martin 30. April 2010

    Hab inzwischen von Süß- auf Salzwasser gewechselt :) War glaub Gewelltblättriges Laichkraut (Pogostemon helferi). Sonst Zwergspeerblätter (Anubias barteri nana), Tigerlotus (Nymphaea lotus), verschiedene Vallisneria-Sorten, Sternrotala (Eusteralis species) usw.

Kommentar verfassen

© 2017 martins blog

Thema von Anders Norén