Spickzettel für Webworker

Bei sixrevisions.com gibt es jede Menge “Spickzettel” für Designer und Web-Entwickler:

Neben Zusammenfassungen für xtml/xhtml, css, Javascript, Typografie und Einheiten sind hier Spickzettel für Zeichen, Farben und Programme wie WordPress, Photoshop, Dreamweaver, Illustrator als PDF- und PNG-Dateien verfügbar.

Sehr schöne Sammlung, auch wenn es für Anfänger schon wieder fast zu viel und unübersichtlich zu sein scheint und Profis werden das was sie brauchen bereits kennen.

Teilen: Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on StumbleUponShare on RedditBuffer this pageEmail this to someonePrint this page
Kategorien: wordpress  www  

Ähnliche Artikel:

  • Broschüre: Web 2.0 zum Mitmachen Web 2.0 - eine interessante Einführung mit vielen Fallbeispielen gibt die kostenlose und neu überarbeitet PDF-Broschüre Web 2.0 zum Mitmachen von O´Reilly. Nicht […]
  • Ideen für Wordpress-Templates Bin auf zwei Blogs wieder mal auf interessante Links zum Thema Wordpress gestoßen: 60+ Unusual WP-Blog Designs bzw. Powerful guide to master your WordPress […]
  • Dr. Web relaunch Seit über 10 Jahren beschäftige ich mich mit Web- und Interface-Design zur Softwareentwicklung. Fast genau so lange kenne und lese ich Dr. Web. Es ist sogar eine […]
  • .NET Blogbook in neuer Version Das .NET BlogBook, eine Offline-Zusammenfassung von Tips und Trick zum Thema .NET ist vor kurzem in der Version 7 erschienen. Neben den üblichen Aktualisierungen hat es […]
  • Kostenlose Bücher von O’Reilly Unter www.oreilly.de/online-books gibt es eine wachsende Sammlung von guten, kostenlosen Büchern im PDF-Format in deutsch und englisch. Als neuste Bücher sind jetzt […]

Ein Gedanke zu “Spickzettel für Webworker

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>