martins blog

Privates Blog mit Fotos und mehr…

Wer interessiert sich bei Wirtschaftsschaftskrise schon für Privatsphäre

War ja irgendwie klar: da haben sich die Wogen rund um Bundestrojaner und Online-Durchsuchung geglättet und Teile der Bevölkerung sind überzeugt, dass der umstrittene, heimliche und nicht nachzuvollziehende Zugriff auf jeden Computer unbedingt erlaubt sein muss. Natürlich nur, weil es der einzige Weg ist, um böse Terroristen daran zu hindern hunderte wenn nicht tausende Menschen zu töten:

Die Große Koalition will den Einsatz von Spionage-Software auch zur Strafverfolgung erlauben.

siehe Bosbach: Strafprozessordnung soll erweitert werden und Online-Durchsuchungen sollen ausgeweitet werden

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Kommentar verfassen

© 2017 martins blog

Thema von Anders Norén