martins blog

Privates Blog mit Fotos und mehr...

Googeln am Telefon – Preise und Bewertungen auch bald per Sprache?

Nette Idee von Google, die bislang aber erst in den USA klappt: Einfach google anrufen und dem Sprachcomputer sagen, was man sucht. Klappt natürlich wie bei der Telefonauskunft, z.B. bei der Suche nach einem Restaurant, Kino oder Dienstleister – und schon kann man sich direkt kostenlos verbinden oder die Suchergebnisse per SMS schicken lassen – kann eben aber mehr als die übliche Telefonauskunft. Ziel des ganzen ist natürlichm letztlich, auch das Handy verstärkt für Werbung nutzen zu können.

Für Deutschland (gelten ja immer als extreme Schnöppchenjäger) wäre doch der mobile Such-Service besonders interessant für Preis- und Bewertungs-Portale wie guenstiger.de, billiger.de, ciao.de…

Man sagt einfach im Laden, welches Produkt man vor sichj hat und bekommt durschnittliche Preise, Bewertungen von Käufern usw. angesagt, wärend man sich die Ware anschauen kann. Also ich kenne Leute, die mich gerne mal genau für solche Suchen („Sagmal, kannst Du mal schnell im Internet schauen was …“) per Handy „nutzen“ ;)

Link:
netzeitung.de: Amerikaner können per Telefon «googeln»

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 martins blog

Thema von Anders Norén