martins blog

Privates Blog mit Fotos und mehr...

Wieviel Satellitennavigationssysteme braucht man eigentlich…

Galileo„, das europäische Satellitennavigationssystem soll also trotz Austieg der Wirtschaft realisiert werden – mit 3,405 Mrd. Euro aus Steuergeldern. Wie üblich wird das ja sicher deutlich teurer werden.

Nicht, dass ich es nicht verstehen kann, dass jeder ein eigenes Satellitennavigationssystem will, aber wird irgendwann nicht auch der Platz im erdnahen Orbit“ eng? ;)

Besonders, wo es neben GPS bald GPS2 geben soll, die Russen nächstes Jahr GLONASS online haben, China und Japan mit Compass und MTSAT schon eigene Satellitennavigationssysteme betreiben und Indien auch ein eigenes System plant…

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 martins blog

Thema von Anders Norén