Mein Feedreader

Also jetzt komme ich auch endlich mal zu den Fragen von Prinzzess, die sie in ihrem Blog und auf blogparade.de gestellt hat:

> Welchen Feed-Reader benutzt ihr?
Also ich nutze schon seit einiger Zeit GreatNews: The intelligent RSS reader – davor hatte ich RSSReader.

> Ein externes Programm oder ein Browserintegriertes?
Beide Tools sind eigenständige Programme und nicht Browserintegriert.

> Kostenlos oder kostenpflichtig?
GreatNews ist momentan als Beta kostenlos aber kein OpenSource und könnte später kostenpflichtig werden.

> Warum gerade dieser?
Weil ich viele RSS-Reader getestet habe und nur dieser mich von anfang an begeistert hat

> Vor- und Nachteile?
> Handling? Usability? Besonderheiten?

Vorteile aus meiner Sicht und teilweise gleich auch Besonderheit und Usability-Vorteil:

  • Schneller als Online-RSS-Reader.
  • Gute Darstellung der Artikel, die sehr individuell angepasst werden kann – insgesamt sehr viel einstellbar.
  • Watches: Man kann Stichwörter festlegen – sind diese im Artikel enthalten wird er mit der jeweils vergebenen Farbe hervorgehoben um mich aufmerksam zu machen, dass der Artikel besonders interessant sein könnte.
  • Label: Man kann beliebig viele Label vergeben und Artikel mit diesen Labeln markieren, z.B. markiere ich Artikel nach Blog in dem ich darüber später berichten möchte.
  • Popup: Auf Wunsch läuft der Reader im Hintergrund und Überschriften neuer Artikel poppen gesammelt in einem kleinen Fenster über der Uhr auf.
  • Die Startseite kann gewählt werden, z.B. mit einer Statistik der meistgelesenen RSS-Feeds.
  • Unterstützte Formate: Ich habe noch keinen Feed gefunden, der nicht gelesen wurde (RSS 0.9x, 1.0(rdf), 2.0, Atom 0.30 and 1.0).
  • Einfaches Filtern und Suchen in Artikeln.
  • Benötigt kein Java / .NET-Framework und ist klein und schnell.
  • Blog this und Email : Artikel können an Blog- oder Email-Software weitergeleitet werden.

Kleine Nachteile:

  • Es kann zur Organisation der Feeds nur eine Schachtelungstiefe / eine Ordner-Ebene angelegt werden.
  • Noch Beta (obwohl ich noch nie Fehler gefunden habe).
  • Nur für Windows verfügbar.
  • Keine Synchronisierung mit anderen Rechnern.

4 comments on “Mein Feedreader

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>