martins blog

Privates Blog mit Fotos und mehr...

4 Jahre OpenStreetMap

Warum es das OpenStreetMap-Projekt braucht, obwohl es doch Google Maps und den Kartendienst von Microsoft gibt, erklärt Frederik Ramm in einem Interview auf  golem.de: Google hat Karten – OpenStreetMap hat Geodaten.

Das Projekt, bei dem wie bei der Wikipedia jeder mitarbeiten kann, um die Qualität zu verbessern, hat Steve Coast bereits 2004 gegründet.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 martins blog

Thema von Anders Norén