martins blog

Privates Blog mit Fotos und mehr...

EOL online

Vor einer ganzen Weile hatte ich schon von einem sehr interessanten Projekt berichtet: The Encyclopedia of Life

Jetzt ist das ehrgeizige Projekt unter www.eol.com mit anfänglich 30.000 Arten (!) online. Also zumindest theoretisch – die Website war aber die letzen Tage nicht zu erreichen, da der Andrang einfach zu groß zu sein scheint (siehe spon: Riesenansturm legt Enzyklopädie des Lebens lahm).

Solange der Server nicht zu erreichen ist, bleibt leider nur nochmal das Video anzuschauen:

[flash http://www.youtube.com/watch?v=6NwfGA4cxJQ&eurl]

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 martins blog

Thema von Anders Norén