martins blog

Privates Blog mit Fotos und mehr...

Rüstungsausgaben vs. Klimaschutzkosten

Nach verschiedenen Studien müßte die Menschheit jetzt 0,1 bis ein Prozent des weltweiten Bruttoinlandsproduktes pro Jahr aufwenden, um Schäden vorzubeugen, die später über 20 Prozent des globalen Bruttoinlandsproduktes pro Jahr verschlingen könnten – macht aber niemand. Dafür wird, wie spiegel.de berichtet, jedes Jahr wieder mehr Geld in die Aufrüstung gepumpt – 2005 waren es erstmals mehr als eine Billion US-Dolar – das sind sogar 2,5 Prozent des weltweiten Bruttoinlandsproduktes *kopfschüttel*

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 martins blog

Thema von Anders Norén